Deutsche

ACHTUNG

Bitte lesen Sie diese Sicherheitshinweise aufmerksam durch und bewahren Sie diese Anleitung zum späteren Nachschlagen auf.

Diese LED-Lampe ist nur für den Innenbereich geeignet. Drehen Sie diese Lampe vor der Reinigung immer aus der Fassung. Verwenden Sie zur Reinigung keine Flüssigkeiten oder Sprays. Eine herabfallen- de Lampe kann Verletzungen verursachen. Die Lampenfassung muss zum Lampensockel passen. Diese Lampe vor Feuchtigkeit schützen.

Kontrollieren Sie die Spannungsangabe der LED-Lampe, bevor Sie diese in die Fassung einsetzen. Gießen Sie niemals Flüssigkeiten auf die Lampe. Dies könnte zu Feuer oder einem elektrischen Schlag führen.

LIFX® LED-Lampen können ohne Schäden oder Funktionsbeeinträchtigungen mit Dimmerschaltern eingesetzt werden, wenn sich der Dimmer in der höchsten Einstellung befindet. Ist der Dimmer niedriger eingestellt, bietet die Stromversorgungssteuerung Schutz. Wir empfehlen bei der Verwendung eines Dimmerschalters, ihn für eine möglichst effiziente Strom- versorgung der Lampe auf das Maximum einzustellen.

Achten Sie für das Downlight GU10 darauf, die Glühbirne NUR VERTIKAL EINZUSETZEN.

VORBEMERKUNG

LIFX® ist eine über das Internet verbundene, WLAN-fähige, energieeffiziente LED-Glühlampe, die Sie über Ihr iOS- oder Android- Smartphone bzw. -Tablet steuern können. Mit der LIFX® App können Sie Glühbirnen ein- und ausschalten, Dimmen, Helligkeit und Farbe einstellen, verschiedene Szenarien bestimmen sowie den Wecker und die Einschlaffunktion einstellen. Sie können einzelne Glühbirnen, Zimmer oder das ganze Haus mit dieser App kontrollieren. LIFX® arbeitet gleichzeitig wie eine normale Glühbirne, die Sie mit dem normalen Lichtschalter ein- und ausschalten.

DREI EINFACHEN SCHRITTEN

icon_screw_in

EINSCHRAUBEN

icon_switch_on

EINSCHALTEN

icon_app

 APP VON lifx.com/go 

HERUNTERLADEN

SYSTEMAN-

FORDERUNGEN

Zur Benutzung der LIFX® empfehlen wir:

  • ein Gerät mit iOS 8.0+, Android 4.0+ oder Windows 10

  • eine Internetverbindung über WLAN Der WLAN-Access- Point muss der Norm 802.11b, g oder n entsprechen und WPA2-Sicherheit sowie eine DHCP-konfigurierte Verbindung für jede angeschlossene LIFX® bieten.

ENTSORGUNG DER LIFX®

Entsorgen Sie Elektrogeräte nicht als unsortierten Hausmüll, sondern geben Sie sie bei den hierfür zuständigen Sammelstellen ab. Erkundigen Sie sich bei Ihren lokalen Behörden nach Informationen bezüglich der verfügbaren Sammelstellen.

Wenn Elektrogeräte in Deponien entsorgt werden, können Gefahrstoffe in das Grundwasser und somit in die Nahrungskette gelangen und Gesundheit und Wohlbefinden gefährden.

EINRICHTUNG EINER NEUEN GLÜHBIRNE

  1. Laden Sie die LIFX-App unter folgender Adresse herunter: lifx.com/go
  2. Öffnen Sie die LIFX-App, tippen Sie auf „Get Started“ und geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein, um ein LIFX-Konto zu erstellen.
  3. Schrauben Sie die Glühbirne in eine Fassung und schalten Sie das Licht ein.
  4. Tippen Sie auf dem nächsten Bildschirm auf ADD BULBS und befolgen Sie die Anwei- sungen zur Einrichtung der App. - Die LIFX-App für Android sucht automatisch nach dem Wi-Fi-Zugangspunkt der Glühbirne und stellt eine Verbindung her. - Befolgen Sie für die LIFX-App für iOS die Anweisungen zur Einrichtung der App auf den folgenden Bildschirmanzeigen.
  5. Wenn Ihr Smartphone mit dem Zugangspunkt der Glühbirne verbunden ist, listet die App alle drahtlosen Netzwerke in der Nähe auf.
  6. Wählen Sie Ihr Netzwerk aus und tippen Sie auf „Connect Bulb“. Sie werden aufgefordert, das Kennwort für Ihr drahtloses Netzwerk einzugeben.
  7. Die App sendet Ihre Zugangsdaten jetzt an die Glühbirne und stellt anschließend erneut eine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk her.
  8. Die Glühbirne wird jetzt in der LIFX-App angezeigt.

Bitte besuchen Sie die Website support.lifx.com, falls Sie Probleme mit der Einrichtung Ihrer Glühbirne haben sollten.

Nach dem Einrichten wird die Glühbirne in der Liste der Lampen angezeigt. Wenn Sie die Glühbirne auswählen, zeigt die App den Steuerungsbildschirm der Glühbirne an.

Falls es sich bei der Glühbirne um ein mehrfarbiges Modell von LIFX handelt, können Sie die Auswahlräder für Farben und für die Weißtöne verwenden. Falls es sich um eine LIFX Tunable White handelt, wird nur das Auswahlrad für die verschiedenen Weißtöne angezeigt. Tippen Sie auf einen Farb- oder Weißton auf dem Auswahlrad, um für die Glühbirne die bevorzugte Beleuchtung einzustellen.

SPEZIFIKATIONEN

LIFX ORIGINAL A21

LIFX COLOR 650 GU10 DOWNLIGHT

LIFX WHITE 800 A19

LIFX WHITE 900 BR30

LIFX COLOR 1000 A19

LIFX COLOR 1000 BR30 

TIPPS UND FEHLERSUCHE

Sie haben mit Ihrer LIFX® Lampe den besten Netzwerkempfang bzw. die beste Reichweite, wenn Sie die folgenden Hinweise berücksichtigen. Beste Aufstellungsorte für LIFX®: 

  • Platzieren Sie die LIFX® Lampe in einem offenen Bereich mit möglichst wenig Hindernissen wie z. B. großen Möbelstücken oder Wänden. Halten Sie bei der Platzierung Abstand von metallischen Oberflächen.
  • Platzieren Sie Ihre LIFX® Lampe möglichst nicht hinter Möbelstücken oder in Schränken.
  • Platzieren Sie Ihre LIFX® Lampe nicht in Bereichen, die auf drei oder mehr Seiten von Metall umgeben sind.
  • Platzieren Sie Ihre LIFX® Lampe mindestens 8 Meter (25 Fuß) von Mikrowellengeräten, 2,4 GHz Schnurlos-Telefonen oder anderen Störquellen entfernt.

VERMEIDEN VON STÖRSTRAHLUNGEN

Die folgenden Objekte können die drahtlose Kommunikation beeinträchtigen:

  • Mikrowellengeräte 
  • DSS-Funkfrequenzen (Direct Satellite Service)
  • das Original-Koaxialkabel, das eventuell mit einer Satellitenschüssel geliefert wird
  • Elektrische Einrichtungen wie Stromleitungen, elektrifizierten Bahnstrecken und Kraftwerke
  • Schnurlostelefone, die im Frequenzbereich 2,4 GHz arbeiten
  • Je weiter die Störungsquelle entfernt ist, desto geringer ist die Wahrscheinlichkeit, dass es zu Problemen kommt.

PROBLEME UND LÖSUNGEN

Wenn die LIFX® App Ihre LIFX® Lampe(n) nicht erkennen kann: Stellen Sie sicher, dass das verwendete Gerät WLAN-fähig ist und Ihre LIFX® Lampe innerhalb der Reichweite des WLAN-Access-Points angebracht ist. Kontrollieren Sie im WLAN- Statusmenü der Menüleiste, dass WLAN eingeschaltet ist. Wenn die LIFX® App die LIFX® Lampe immer noch nicht erkannt, besuchen Sie support. lifx.com. Dort finden Sie weitere Informationen zur Fehlerbehebung und zum Zurücksetzen der Hardware.

ZURÜCKSETZEN EINER GLÜHBIRNE

Um eine A21 oder eine GU10 LIFX® zurückzusetzen, bringen Sie den Reset-Kippschalter auf der Rückseite der Glühbirne in eine andere Stellung als die, in der er sich bei eingeschalteter Glühbirne befunden hat. Die Glühbirne blinkt in einer bestimmten Sequenz (rot, grün, blau und weiß) und zeigt dadurch an, dass sie zurückgesetzt wurde. Jetzt kann die Glühbirne über die App in ein drahtloses Netzwerk eingebunden werden.

Um die A19 LIFX® zurückzusetzen, schalten Sie die Glühbirne am Schalter insgesamt fünfmal in moderatem Rhythmus aus und wieder ein. Lassen Sie die Glühbirne etwa eine Sekunde brennen, bevor Sie sie für den nächsten Zyklus ausschalten. Die Glühbirne blinkt in einer bestimmten Sequenz und zeigt dadurch an, dass sie zurück- gesetzt wurde. Jetzt kann die Glühbirne über die App in ein drahtloses Netzwerk eingebunden werden.

TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG

Wenn Sie technische Unterstützung für Ihre LIFX® benötigen, senden Sie bitte eine E-Mail an: support@lifx.com

HARDWARE-

KONFORMITÄT,

EINSCHRÄNKUNGEN

UND

WARNHINWEISE

ZERTIFIZIERUNG

LIFX® erfüllt die Zertifizierungsanforderungen für verschiedene Regionen weltweit. Eine vollständige Liste der LIFX® Zertifzierungen finden Sie auf www. lifx.com/legals. Anhand dieser Liste können Sie überprüfen, ob die LIFX® die Zertifizierungsanforderungen in Ihrer Region erfüllt.

ÄNDERUNGEN ODER MODIFIKATIONEN

Änderungen oder Modifikationen an diesem Gerät machen die Zertifizierung des Geräts nichtig.

EMPFOHLENE INSTALLATIONSANFORDERUNGEN

Dieses Gerät darf nur in Leuchten und Fassungen installiert werden, die beliebige Sockelgrößen zulassen. Lampen, Sockel und Leuchten, die für kleinere Glühlampen oder Glühlampen mit geringerer Wattleistung geeignet sind, können zur Folge haben, dass die LIFX® Lampe unter ihren Optimalwerten bleibt. Für optimale Leistung wird empfohlen, die LIFX® Lampen in Leuchten einzusetzen, die eine ausreichende Luftströmung um die Lampe herum ermöglichen. Es wird empfohlen, dass die LIFX® Lampe entfernt von anderen Geräten installiert wird, die Funksignale empfangen oder aussenden. Es wird empfohlen, dass die LIFX® Lampe in einem Abstand von mindestens 30 cm vom Körper installiert und betrieben wird.

STÖRSTRAHLUNGEN

LIFX® wurde so entworfen, dass andere Geräte, die Funksignale aussenden oder empfangen, so wenig wie möglich gestört werden. Der Hersteller ist nicht für Störungen haftbar, die auf Modifikationen am Produkt oder auf die Nichteinhaltung der Warn- und Vorsichtshinweise in diesem Dokument zurückzuführen sind. Dieses Gerät erzeugt Hochfrequenzenergie und kann, wenn es nicht entsprechend den empfohlenen Installationsanforderungen installiert wird, schädliche Störungen an Funkgeräten verursachen. Wenn das Gerät Funkstörungen verursacht, sollte der Benutzer folgende Abhilfemaßnahmen ausprobieren: a) das Gerät an einem anderen Ort aufstellen b) die Antenne am Empfangsgerät justieren c) einen auf dem Gebiet der Funktechnik erfahrenen Techniker zu Rate ziehen.

WARN-UND VORSICHTSHINWEISE

LIFX® IST NICHT VORGESEHEN FÜR:

  • die Verwendung in geschlossenen Leuchten, die die Luftströmung begrenzen und/ oder in denen es zu einem Wärmestau kommen kanne
  • Notausgänge oder Notbeleuchtung
  • die Verwendung in Verbindung mit Sensoren/Timern von Dritten, die nicht von LIFX® zugelassen sind
  • Leuchten mit eingebauten Dimmern, die nicht mit LIFX®
  • Orte an denen Stromschlaggefahr besteht
  • Außenbereiche
  • nasse oder feuchte Umgebungsbedingungen
  • Fassungen, die nicht für diese Lampe spezifiziert sind
  • Fassungen, für die ein Adapter von einem Dritthersteller verwendet wird
  • übermäßig warme Umgebungen (z.B. in der Nähe von Öfen, Heizkörpern, usw.)
  • die Verwendung in anderen Regionen oder Ländern als denjenigen, für die das Produkt vorgesehen ist.

BEI DER VERWENDUNG VON LIFX®

  • öffnen Sie nicht das Gerät, weil hierdurch die Garantie erlischt
  • nicht in der Reichweite von Kindern anordnen. Dieses Gerät ist kein Spielzeug und gehört nicht in die Hände von Kindern.
  • das Gerät nicht reinigen, wenn es eingeschaltet oder mit der Steckdose verbunden ist
  • die Lampen regelmäßig mit einem weichen, trockenen Tuch und ohne den Einsatz von Reinigungsmitteln reinigen.

GARANTIE

ALLGEMEINES

Lifi Labs Inc. („LIFX®“) bietet für die LIFX® Lampe (das „Produkt“), und nur das Produkt, eine Garantie auf Material- und Verarbeitungsfehler bei normaler Verwendung („Defekt“ einen Zeitraum von ZWEI JAHREN (730 Tagen) ab dem Zeitpunkt des Kaufs durch den ursprünglichen Käufer („Gewährleistungsfrist“). Wenn innerhalb der Gewährleistungsfrist ein Defekt auftritt und ein gültiger Schadenersatzanspruch bei LIFX® eintrifft, wird LIFX® im Rahmen dieser Garantie entweder (1) das Produkt kostenlos reparieren und dabei neue oder überholte Ersatzteile verwenden oder (2) das Produkt gegen ein neues oder überholtes Produkt austauschen. Im Falle eines Defekts sind dies - soweit gesetzlich zulässig - Ihre einzigen und ausschließlichen Rechtsmittel. Für ein Ersatzprodukt oder Ersatzteil gilt die Restgarantie des ursprünglichen Produkts oder eine Garantie von zwei Jahren (730 Tagen) ab dem Zeitpunkt des Ersatzes oder der Reparatur, je nachdem, welcher Zeitraum länger ist. Wenn ein Produkt oder ein Teil des Produkts ausgewechselt wird, wird jegliches Ersatzteil zu Ihrem Eigentum und das ausgewechselte Teil wird Eigentum von LIFX®. Teile, die von LIFX® im Rahmen der Erfüllung seiner Garantiepflicht bereitgestellt werden, müssen in Produkten verwendet werden, für die die Garantieleistung in Anspruch genommen wurde.

AUSSCHLÜSSE UND EINSCHRÄNKUNGEN

Diese Garantie gilt nur für das durch oder für LIFX® hergestellte Produkt, das an dem „LIFX®“ Markenzeichen, dem Markennamen und dem Logo zu erkennen ist. Die Garantie gilt nicht für (a) LIFX® Produkte oder Dienstleistungen, bei denen es sich nicht um das Produkt handelt, (b) Nicht-LIFX® Hardware-Produkte, (c) Verbrauchsmaterial (wie Batterien) oder (d) Software, selbst wenn sie mit dem Produkt verpackt oder verkauft wird oder in das Produkt eingebettet ist. Einzelheiten bezüglich der Verwendung der Software entnehmen Sie bitte den betreffenden Software-Lizenzen. LIFX® garantiert nicht, dass der Betrieb des Produkts Ihren Anforderungen oder Bedürfnissen entspricht oder ununterbrochen oder fehlerfrei erfolgt. LIFX® ist nicht für Schäden haftbar, die auf die Nichtbefolgung der Anweisungen bezüglich der Verwendung des Produkts oder auf den Ausfall der Stromversorgung oder des Internetzugangs zurückzuführen sind. Diese Garantie gilt nicht für ein Produkt oder Teil eines Produkts, an dem durch eine Person, bei der es sich nicht um einen Vertreter von LIFX® handelt, Änderungen oder Modifikationen vorgenommen wurden (z. B. um die Funktionalität oder Fähigkeit zu verändern) oder wenn das Produkt in ein Gehäuse eingesetzt oder eingebaut wurde, das nicht von LIFX® bereitge stellt wurde. Darüber hinaus gilt diese Garantie nicht für Defekte oder Schäden, die verursacht wurden durch (a) Verwendung mit Nicht-LIFX® Produkten; (b) Unfall, Missbrauch, unsachgemäße Verwendung, Überschwemmung, Feuer, Erdbeben oder andere externe Ursachen oder anormale Bedingungen; (c) Betrieb des Produkts außerhalb der von LIFX® beschriebenen gestatteten oder vorgesehenen Verwendungen oder Bedingungen oder Betrieb des Produkts mit einer falschen Spannung oder Stromversorgung; oder (d) Wartungsarbeiten (einschließlich Upgrades und Erweiterungen), die durch eine Person durchgeführt wurden, bei der es sich nicht um einen Vertreter von LIFX® handelt. Wiederherstellung und Neuinstallation von Software-Programmen und Benutzerdaten werden nicht durch diese Garantie gedeckt. Diese Garantie erstreckt sich nicht auf die Kosten der Rücksendung des Produkts an LIFX®; dies liegt in Ihrer Verantwortung.

Kein LIFX® Händler, Vertreter oder Mitarbeiter ist berechtigt, Veränderungen, Erweiterungen oder Ergänzungen in Bezug auf diese Garantie vorzunehmen. Sollte eine Bestimmung nicht rechtmäßig oder nicht durchsetzbar sein, wird die Rechtmäßigkeit und Durchsetzbarkeit der übrigen Bestimmungen hierdurch nicht berührt oder beeinträchtigt. 

AUSSCHLIESSLICHE GARANTIEN

DIE VORLIEGENDE GARANTIE IST DIE EINZIGE GARANTIE VON LIFX®, UND AUSSER IN DEM UMFANG, WIE DIES DURCH GELTENDES RECHT UNTERSAGT IST, WERDEN ALLE ANDEREN GARANTIEN, OB VERTRAGLICH ODER GESETZLICH (EINSCHLIESSLICH DER GARANTIE DER MARKTFÄHIGKEIT, DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK UND DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER) HIERMIT AUSGESCHLOSSEN.

BEGRENZUNG VON SCHADENERSATZ

AUSSER IN DEM VOM ANWENDBAREN RECHT ZUGELASSENEN UMFANG ÜBERNIMMT LIFX® KEINERLEI HAFTUNG FÜR ZUFÄLLIGE, INDIREKTE, SPEZIELLE ODER FOLGESCHÄDEN, DIE SICH AUS DER VERWENDUNG DES PRODUKTS ODER DER VERLETZUNG DER VERTRAGLICHEN ODER GESETZLICHEN GARANTIE ODER BESTIMMUNG ERGEBEN, ODER NACH EINER ANDEREN RECHTSLEHRE. DIE HAFTUNG VON LIFX® FÜR SCHÄDEN, DIE SICH AUS DER VERWENDUNG DES PRODUKTS ODER DER VERLETZUNG DER VERTRAGLICHEN ODER GESETZLICHEN GARANTIE ODER BESTIMMUNG ODER NACH EINER ANDEREN RECHTSLEHRE ERGEBEN, BESCHRÄNKT SICH AUF DEN URSPRÜNGLICH FÜR DAS DEFEKTE PRODUKT BEZAHLTEN BETRAG.

VERBRAUCHERSCHUTZ

In einigen Staaten ist der Ausschluss oder die Beschränkung von zufälligen oder Folgeschäden oder eine Beschränkung der Dauer einer gesetzlichen Gewährleistung nicht zulässig, so dass die oben genannten Einschränkungen und Ausschlüsse nicht auf Sie zutreffen. Diese Gewährleistung verleiht Ihnen spezielle Rechte, und es können Ihnen zudem weitere Rechte zustehen, die von Land zu Land unterschiedlich sein können.

ANWENDBARES RECHT UND GERICHTSBARKEIT

Diese Garantie unterliegt den Gesetzen des Bundesstaates Kalifornien, wobei die Anwendung der entsprechenden kollisionsrechtlichen Vorschriften, welche die Anwendung von Gesetzen einer anderen Gerichtsbarkeit zur Folge hätten, ausgeschlossen ist, und sie gilt unter Ausschluss des Übereinkommens der Vereinten Nationen über Verträge über internationalen Warenkauf. Jegliche Forderung oder Streitigkeit in Zusammenhang mit dieser Garantie wird auf kosteneffiziente Weise durch eine verbindliches Schiedsverfahren ohne persönliches Erscheinen gelöst. Das Schiedsverfahren wird durch einen etablierten ADR (Alternative Dispute Resolution)-Dienstleister initiiert, der von beiden Parteien einvernehmlich bestimmt wird. Der ADR-Dienstleister und die Parteien unterliegen den folgenden Regeln: a) das Schiedsverfahren wird per Telefon, online oder über schriftliche Eingaben abgewickelt, wobei die Durchführungsart von der initiierenden Partei gewählt wird; b) das Schiedsverfahren verläuft ohne persönliches Erscheinen der Parteien oder Zeugen, es sei denn, die Parteien beschließen einvernehmlich eine andere Vorgehensweise; und c) die Entscheidung des Verfahrens durch einen Schiedsrichter kann jedem zuständigen Gericht unterbreitet werden. Wenn die obige Bestimmung bezüglich der Gerichtsbarkeit aus irgendeinem Grund keine Anwendung finden sollte, erklären Sie sich damit einverstanden, sich der Rechtsprechung der staatlichen Gerichte in San Francisco County, Kalifornien, und der bundesstaatlichen Gerichte im Northern District of California bezüglich der Klärung aller Ansprüche und Streitigkeiten zu unterwerfen. Ungeachtet des Vorstehenden kann LIFX® bei einem hierfür zuständigen Gericht auf Unterlassung klagen oder andere entsprechende Rechtsmittel einlegen, um seine geistigen Eigentumgsrechte zu schützen.

Languages

English  Français  Deutsche

Italiano  العربية (Arabic)  Español

Português  Nederlands

Was this article helpful?
0 out of 2 found this helpful